Alp Rischuna

Käsefondue

Mein Bruder beim Käsebretter trocknen Der Käse geht per Seilbahni ins Tal Kühe raustreiben Unsere Sonntagsweide Nach dem Melken Luci beim Käse schmieren Unsere beschauliche Hütte Aussicht von meiner höchsten Weide Auf der anderen Seite des Kessels Unser Alpmeister mit dem Zwergenteam Bester Hütehund von Welt Abendstimmung Abendstimmung Unsere Badestelle zu heiß wars manchmal Kühe holen Clara darf auch mal in den Käsekeller Linkes Fenster war mein Zimmer Unser Gebiet modernste Technik ;) Tonia, unsere verrückte In Bewegung Was machst denn du in meinem Futtertrog? schweinisch Curaletsch Zäunen im Juni Unsere Weiden von oben Gordula und Fürstin am posen Handyempfang nur am Gipfelkreuz Frühlingsstimmung Wohnen direkt am Gipfelkreuz Über uns ein Regenbogen ...Damit ihr mal so wisst was ich den Sommer über so treibe. Ein paar Impressionen.

Villeicht bekommt ja jemand Lust mich im Sommer zu besuchen.

 

Vielleicht kann einer von euch Technikfreaks die Bilder noch verkleinern, ich kann das irgendwie nicht mehr.

3 Gedanken zu „Alp Rischuna“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.