Ein paar Bilder

Goanische Kirche in Goas Hauptstadt Panaji, erbaut von den PortugiesenAuf der PalmenfarmAm Busbahnhof, man achte auf : Two seats per bus reserved for...ein indischer Destillierer zum Erzeugen von Kokusnusspalmenschnaps, auch " Fenny" genanntPatnem Beach

wer

Hier ein paar Bilder aus unserem Goa Urlaub. Bilder aus Bidar und der Weihnachtsfeier im CVTI folgen noch.

Oben links, eine goanische Krippe, daneben eine Kriche erbaut von den Portugiesen und daneben wir mit Onkel Konrad, dem Cousin von Sister Christine unserem Gastgeber.

Zweite Reihe: Leider nicht gut zu erkennen, ein Schild was besagt, dass im Bus stets zwei Sitzplätze für Freiheitskämpfer freizuhalten sind, in der Mitte ein indischer Destillierer zum Herstellen von Fenny, Palmenschnaps,ganz rechts Patnem Beach.

Dritte Reihe: Strand, Strand, indischer Lampenstand am Hippiestrand

Vierte Reihe: Henriette und ich, eine kleine Showeinlage für die Touristen, indische Kuh in traditioneller Kleidung

3 Gedanken zu „Ein paar Bilder“

  1. Huhu,

    schön mal wieder was von dir zu hören.
    Wie gehts dir denn so ? Wie haste Silvester gefeiert ?
    Hab neulich irgendwo in Nachrichten gehört, dass grad ne krasse Kältewelle über Indien zieht und schon Hunderte erfroren sind, stimmt das ? Betrifft das auch deine Region ?

    liebe grüße

    Helge

  2. silvester war ich in Goa am Strand, morgen folgt ein Bericht versprochen ! ; )
    das mit der Kältewelle würde zumindest erklärenw arum alle hier behauptet haben, dass es hier noch nie so kalt war wie dieses Jahr. In meiner Region,a lso im Südindien, war das Kälteste allerdings 11 Grad, was ohne richtige Fenster und Heizung doch ziemlich kalt sein kann… ich hatte jedenfalls meine Ski und Wandersocken an ; )

    ich hoffe es geht dir gut, und Silvester am Edersee war schön! ich freu mich irgendwie wirklich sehr euch alle wiederzusehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.